Referenzen

Agilis

Für Agilis haben wir zwei Ambient-Kampagnen zu unterschiedlichen Themen für die Rück- und Neugewinnung von Kunden umgesetzt.

 

1. Kampagne: Freizeit 

Kommunikationsziel: Schaffung von Fahrtanlässen durch Bekanntmachen von Vergünstigungen bei Anreise mit dem Zug 

Zielgruppe: Freizeitpendler

Umsetzung: Wetterfahnen, Kreide-Stencils und Briefkasten-Cards in der Innenstadt im Umfeld von Shoppingcentern und deren Parkplätzen, rund um Schulen und Haltestellen, in Wohnvierteln mit Ein- und Mehrfamilienhäusern

Fazit / Ergebnis: Idealer Zeitpunkt zum Werben für alternative Mobilitätsangebote

 

Outdoor-Werbung mit Wetterfahnen und Kreide-Stencils sorgt für gute Sichtbarkeit und Überraschungsmomente in hoch frequentierten Einkaufsstraßen, Altstadtkernen und der Umgebung von zielgruppenrelevanten Hotspots. Kreatives Ambient-Marketing bleibt der Zielgruppe auch länger im Gedächtnis​. 

Zudem werden die beworbenen Vorteile des ÖPNVs besonders im Verkehrschaos von Innenstädten erlebbar und treffen somit bei der relevanten Zielgruppe direkt ins Schwarze.

Perfekt ergänzend dazu sind die Briefkasten-Cards, da sie die passende Zielgruppe schon vor Verlassen der Wohnung – oder unmittelbar danach – erreichen und die Freizeitpendeler zum Überdenken ihrer Mobilitätsprioritäten veranlasst. 

 

2. Kampagne: Pendler 

Kommunikationsziel: Bindung, Rück- und Neugewinnung von Abo-Kunden/Pendlern  

Zielgruppe: Pendler, Berufsreisende 

Umsetzung: Bügelhänger (Reinigungen), Thekenaufsteller (Bäckereien), Briefkastenhänger in Wohn- und Geschäftsvierteln, Gewerbegebiete (Parkplätze) 

Fazit / Ergebnis: Breit gefächerte und direkte Ansprache im Lebensumfeld von Menschen mit täglichem Mobilitätsbedarf

 

Ziel war es, die Bestandskunden und Pendler der Konkurrenz auf das Angebot von Agilis aufmerksam zu machen und sie langfristig an das Unternehmen zu binden.  

Wohn- und Geschäftsviertel mit einem großen Anteil von Berufspendlern boten tolle Umfelder, die eine ideale Ansprache ermöglichten.

Als Medien dienten mehrere tausend Bügelhänger, die über umliegende Reinigungen ausgegeben wurden, Thekenaufsteller in Bäckereien sowie Briefkasten-Cards in relevanten Wohn- und Geschäftsvierteln.